Christiane und Dirk Reichow-Stiftung

zur Förderung der bildenden Kunst

Datenschutzerklärung

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Web-Site. Den Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten gemäß den gesetzlichen Bestimmungen nehmen wir sehr ernst. Diese Erklärung informiert über den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten beim Aufruf der Internetseite der Christiane und Dirk Reichow-Stiftung.

Was sind personenbezogene Daten?
Personenbezogene Daten im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) sind Einzelangaben zu einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person, die dazu genutzt werden können, identitätsbezogene Informationen zu erfahren, wie z.B. Namen, Adresse, Anschrift, Telefonnummer.
Informationen, die mit Ihrer Identität in Verbindung gebracht werden können (wie z. B. Anzahl der Nutzer der Site), fallen nicht darunter.

Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten
Für einen Besuch unserer Web-Site im öffentlichen Teil benötigen wir keine Daten von Ihnen. Sie können sich absolut anonym im Sinne des neuen BDSG bewegen.

Wenn Sie Informationsmaterial oder Broschüren bestellen, fragen wir Sie nach Ihrem Namen und nach anderen persönlichen Informationen, die für die Erledigung der Bestellung erforderlich sind. Es unterliegt Ihrer freien Entscheidung, ob Sie diese Daten eingeben; eine Haftung bei Missbrauch durch Dritte können wir nicht übernehmen.

Christiane und Dirk Reichow-Stiftung
BW Bank  ·  IBAN: DE 06 6005 0101 0405 0508 99
E-Mail: p.lange-borzym@reichow-stiftung.de
und s.henriksen@reichow-stiftung.de